Mit dem Double 2016 und nur von Atlético Madrid im Champions League Halbfinale geschlagen so verabschieden sich unser FC Bayern sehr erfolgreich aus der Saison 2015/2016.
Auch für unseren Fanclub geht damit wieder eine arbeitsreiche Saison zu Ende die mit dem Highlight einer Fahrt zum DFB-Pokalfinale nach Berlin ihren Abschluss fand.

Mit viel Einsatz haben unsere Obmänner Peham Jürgen und Eckerl Christian soviele wie mögliche Karten für das Pokalfinale besorgt.
Chauffiert von Melanie und Thomas von unserem Sponsor Diendorfer Busreisen machten wir uns mit einer kleinen Gruppe auf nach Berlin.
Mit Schnitzelsemmerl und Geschnetzeltem war bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Dank an Peham Andreas der die Speisen organisiert hat.

 

Es war schon eine beeindruckende Stimmung und Kulisse vor und im Olympiastadion in Berlin. Trotz der großen Rivalität zwischen den beiden größten Fangruppen aus Dortmund und München ging es doch friedlich zwischen den Fans zu. Das Spiel war auch eines Finales würdig und spannend bis zum letzten Elfmeter mit dem glücklicheren Ende für unsere Bayern.

 

Nach dieser anstrengenden und längeren Fahrt und obwohl schon wieder die Vorbereitungen auf die neue Saison angefangen haben freuen wir uns jetzt erst mal auf die Sommerpause und genießen die EM in Frankreich bevor dann im August wieder die neue Saison beginnt.

Fotos zu dieser und früheren Fahrten findet ihr wie immer im Hauptmenü unter Fotos.